Kommunalpolitik Grünzug Bocklemünd/Mengenich wird schöner

Pressemitteilung der Stadt Köln

Rundgang vor Baubeginn stellt der Bevölkerung die Arbeiten im Einzelnen vor
Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lädt am kommenden Freitag, 15. April 2016, um 15 Uhr zu einer Führung durch den Grünzug Bocklemünd/Mengenich ein. Re-ferent Thomas Hilker erläutert bei dem Rundgang die Arbeiten zur Aufwertung dieses Bereichs, die die Stadt Köln in Kürze mit Hilfe der Kölner Grün Stiftung durchführt. Treff-punkt ist der Eingang zum Vogelwäldchen an der Ecke Görlinger-Zentrum/Börnestraße. Die Führung dauert ungefähr eine Stunde.
Bei den Planungen zur Sicherung und weiteren Ausgestaltung des Äußeren Grüngürtels hat die Stadt Köln 2013 die Bürger umfangreich beteiligt. Dabei haben sich der Ausbau und die Verbesserung der Wege durch den Grünzug als vordringlich herausgestellt. Bei einer weiteren Bürgerbeteiligung Ende 2014 wurden diese und weitere Arbeiten zur Aufwertung des Umfelds konkretisiert. Mit Hilfe der Kölner Grün Stiftung können die Pla-nungen nun realisiert werden.

Alle Presse-Informationen auch tagesaktuell unter www.stadt-koeln.de/presse

Veröffentlicht am 12.04.2016

 

Allgemein Frühjahrsempfang mit Christina Kampmann

Die SPD im Stadtbezirk Ehrenfeld und die SPD-Ratsmitglieder Monika Schultes, Peter Kron und Andreas Pöttgen laden Sie recht herzlich zu unserem diesjährigen Frühjahrsempfang ein.

Bei einem leckeren Süppchen, Getränken und musikalischer Untermalung kommen Sie mit der NRW-Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, Frau Christina Kampmann, ins Gespräch.

Als Kulturhighlight bieten wir Ihnen eine Aufführung der Gruppe „Work it out — Bewegung, Tanz und Capoeira“ des Bürgerzentrums.

Auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen freuen sich Ihre Landtagsabgeordnete GabrieleHammelrath, Ihr Bezirksbürgermeister Josef Wirges und Ihre Bezirksvertreter*innen Petra Bossinger, Katrin Bucher, UdoHanselmann, Rob Hamacher und Walter Leitzen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Veröffentlicht am 27.03.2016

 

Allgemein Vorstandssitzung aus aktuelle Anlass verschoben

Da am Mittwoch, den 09.03.16 um 19:00 Uhr im BOZ-Saal die
Informationsveranstaltung der Stadt Köln zur Belegung der
Turnhallen der Schule Kunterbunt durch Flüchtlinge stattfindet,
verschiebt sich unsere Vorstandssitzung des OV 30 um 1 Woche auf Mittwoch, den 16.03.16.
 

Presse Mitteilung:
 
Stadt nutzt Turnhallen in Köln-Bocklemünd
Informationsveranstaltung für die Anwohnerinnen und Anwohner
 
 

Veröffentlicht am 06.03.2016

 

Allgemein Kommentar zur Unterbringung von Flüchtlingen in der Turnhalle der GGS „Schule Kunterbunt“ im Görlinger Zentrum

Die zunehmende Zahl an Menschen, die in Köln Zuflucht suchen beträgt stadtweit mittlerweile mehr als 11.000 Menschen. Dies hat im Dezember 2015 u. a. dazu geführt, dass eine Prioritätenliste mit den 270 städtischen Turnhallen hinsichtlich ihrer Eignung zur Unterbringung von Geflüchteten erstellt wurde; Die Turnhalle der Gemeinschafts-Grundschule Kunterbunt im Görlinger Zentrum ist auf Platz 12 aufgelistet. Da die Stadt zur Aufnahme von Flüchtlingen gesetzlich verpflichtet ist, war und ist die nunmehr beabsichtigte Maßnahme nicht unerwartet. Hierzu nehme ich als in Bocklemünd/Mengenich direkt gewähltes Mitglied des Rates der Stadt Köln wie folgt Stellung:

  1. Ich begrüße und unterstütze ausdrücklich die Arbeit aller bereits vorhandenen Initiativen  und hauptsächlich auch ehrenamtlich tätigen Menschen, die sich um bereits hier unter-gebrachte Flüchtlingsfamilien kümmern.
  2. Als sozial-und jugendpolitisch tätige Kommunalpolitikerin halte ich grundsätzlich die Unterbringung von Geflüchteten in Turnhallen für absolut ungeeignet: dies gilt sowohl im Hinblick auf die Regelungen im Schulalltag, für das Training der Sportvereine und insbesondere auch für einen menschenwürdigen Umgang mit den Flüchtlingen selbst.
  3. Ich kann die Bedenken und Ängste von Anwohnerinnen und Anwohnern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern und anderen nachvollziehen und nehme diese sehr ernst. Eine ehrliche und ernst gemeinte Willkommenskultur muss den Flüchtlingen aber auch ohne Ressentiments und Stigmatisierung begegnen. Ich erwarte von den Flüchtlingen, dass diese sich in einen Prozess begeben, in dem unsere Wertegemeinschaft und die demokratische Grundordnung unserer freien Gesellschaft anerkannt und respektiert werden.
  4. Die Unterbringung von ca. 100 Menschen unter diesen Bedingungen an dieser Stelle muss eine provisorische und darf keine mittelfristige oder dauerhafte Lösung sein!
  5. Ich fordere die Oberbürgermeisterin und die Verantwortlichen der Fachverwaltung auf, endlich ein tragfähiges Konzept zu einer menschenwürdigen, angemessenen und vernünftigen Unterbringung von Geflüchteten vorzulegen. Warum wird der Bau von Hallen in Fertig/-Leichtbauweise nicht zügiger vorangetrieben, warum werden nach wie vor leerstehende Objekte nicht vorrangig belegt oder warum werden keine Schiffe angemietet, die sich für die Unterbringung von Einzelpersonen besonders eignen?
  6. Ich appelliere an die Menschen in Bocklemünd/Mengenich zu einem offenen und fairen Umgang mit dieser schwierigen Situation. Lassen sie sich nicht von Leuten provozieren, die das Thema zum Zweck von ideologischer Propaganda ausschlachten!
  7. Wir, die SPD wie auch ich werden weiterhin jede Unterstützung zur Bewältigung dieser Gesamtstädtischen Aufgabe leisten um auch die Sporthallen schnellstmöglich ihrem eigentlichen Zweck wieder zugänglich zu machen.

Ihre Monika Schultes

Veröffentlicht am 23.02.2016

 

Allgemein Unser OB-Wahlkampf

Dieser OB-Wahlkampf soll anders werden. Dafür brauchen wir euch!

Erik Flügge von Squirrel & Nuts, unserer Agentur für den Wahlkampf, wird uns das bisher entwickelte Konzept vorstellen, gemeinsam mit uns Ideen für den Wahlkampf entwickeln und analysieren, in welcher Straße welche Art von Wahlkampf am besten wirkt.


Seid am Montag, 23.03.2015 um 19:30 Uhr dabei

Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V.
Venloer Straße 429
50825 Köln

mehr >>

Veröffentlicht am 19.03.2015

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 457455 -

SPD Köln Aktuell

 

Mitglied werden

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis Websozis-Servicecenter - Informationen vernetzen