Grünzug Bocklemünd/Mengenich wird schöner

Kommunalpolitik

Pressemitteilung der Stadt Köln

Rundgang vor Baubeginn stellt der Bevölkerung die Arbeiten im Einzelnen vor
Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lädt am kommenden Freitag, 15. April 2016, um 15 Uhr zu einer Führung durch den Grünzug Bocklemünd/Mengenich ein. Re-ferent Thomas Hilker erläutert bei dem Rundgang die Arbeiten zur Aufwertung dieses Bereichs, die die Stadt Köln in Kürze mit Hilfe der Kölner Grün Stiftung durchführt. Treff-punkt ist der Eingang zum Vogelwäldchen an der Ecke Görlinger-Zentrum/Börnestraße. Die Führung dauert ungefähr eine Stunde.
Bei den Planungen zur Sicherung und weiteren Ausgestaltung des Äußeren Grüngürtels hat die Stadt Köln 2013 die Bürger umfangreich beteiligt. Dabei haben sich der Ausbau und die Verbesserung der Wege durch den Grünzug als vordringlich herausgestellt. Bei einer weiteren Bürgerbeteiligung Ende 2014 wurden diese und weitere Arbeiten zur Aufwertung des Umfelds konkretisiert. Mit Hilfe der Kölner Grün Stiftung können die Pla-nungen nun realisiert werden.

Alle Presse-Informationen auch tagesaktuell unter www.stadt-koeln.de/presse

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 498800 -

SPD Köln Aktuell

 

Mitglied werden

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis